ich

Stier mit Bauchgefühl

Das Sächsische Original Tino Walther wurde im sonnigen Mai des Jahres 1967 im realsozialistischen Karl- Marx- Stadt geboren. Vom Zeichen des Stiers geprägt, lief er schnurstracks durch 1o Jahre Schule und 3 Jahre Tischlerlehre, um schließlich beim städtischen Nahverkehr zu landen. Dort fuhr er 16 Jahre lang, zielgerade einen Linienbus! Irgendwann war ihm das zu langweilig, nur einzustecken was die Leute zum Besten geben - er wollte auch mal austeilen!! So entschloss er sich 2002, Komödiant zu werden.

Anfangs trat er als Clown und Bauchredner auf kleinen Festen und Familienfeiern auf.Mit dem Kopf durch die Wand und reiselustig, wie er nun mal ist, absolvierte er einen Clownkurs in Hannover, einen Regiekurs für Bauchredner in Münster, nahm Schauspiel- und Stimmtraining. Gewöhnlich wird ja den Stieren das Kopfmenschsein nachgesagt - trotzdem war es eine Bauchentscheidung, sein Hobby zum Beruf zu machen. So arbeitet er seit nunmehr 9 Jahren als Schauspieler und Komödiant.

Sie können Tino Walther regelmäßig im Chemnitzer Fresstheater erleben oder ihn mit seinen liebenswerten und turbulenten Kinder- und Familienprogrammen zu sich nach Hause holen.